NABU Kreisgruppe Wesel

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Archiv > 2013 > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Meldungen auf der Startseite 2013
  • Tatendrang 2013
  • Fairer Wein
  • Lebens(t)raum Naturgarten
  • Amphibienschutz im Endspurt
  • NABU-Naturdetektive 2013
  • Positionspapiere 2013
  • Einladung Mitgliederversammlung 2013
  • Gartenfarben - Farben aus dem Naturgarten
  • Mitgliederversammlung 2013
  • Moerser Umwelttag 2013
  • Naturdetektive 2013


  • Ordentliche Mitgliederversammlung 2013

    Am 9. November 2013 fand die ordentliche Mitgliederversammlung der NABU Kreisgruppe Wesel statt. Neben den Berichten des Vorstandes und des Schatzmeisters stand als Schwerpunkt die Neufassung der Satzung der Kreisgruppe auf dem Programm.

    Diese war notwendig geworden, weil sich im Laufe der letzten Jahre auf Bundes- und Landesebene einiges getan hat, was auch Einfluss auf die Arbeit des NABU auf örtlicher Ebene hat.

    Doch zunächst galt es, Ehrungen vorzunehmen. Die Bronzene Ehrennadel für ihr Engagement erhielten Karl-Heinz Alshut, Peter Schmitter und Volker Steck aus Xanten, sowie Dieter Kremmers, Andrea Schwenke und Hartmut van der Bijl aus Moers/Neukirchen-Vluyn. Für ihr jahrelanges Engagement wurden Siegfried Pieper und Johannes Stenmanns mit der silbernen Ehrennadel durch den Landesverband NRW ausgezeichnet. Die Ehrungen nahmen die geschäftsführenden Vorstände Peter Malzbender und Frank Boßerhoff vor und verbanden mit der Ehrung auch den Dank des Vorstandes für die geleistete Arbeit für Natur und Umwelt..

     

    Engagierte Diskussion

    Die Neufassung der Satzung war notwendig geworden, weil sich im Laufe der letzten Jahre auf Bundes- und Landesebene einiges getan hat, was auch Einfluss auf die Arbeit des NABU auf örtlicher Ebene hat. So unumstritten in vielen Punkte die Notwendigkeit einer Veränderung war, so wurde an mancher Stelle doch hart um Formulierungen der neuen Satzung gerungen. Im Ergebnis bleibt z.B. das Stellvertreterwahlrecht von Eltern für ihre Kinder erhalten - einzigartig innerhalb des NABU.

     

    Die Satzung wird nach Eintragung im Vereinsregister gültig und wird dann an dieser Stelle veröffentlicht werden.

     

    Der Vorstand wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig bei einigen Enthaltungen entlastet.



    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2019 NABU Kreisgruppe Wesel