NABU Kreisgruppe Wesel

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen 2017 > 

Hauptmenü

  • Kopfbaumpflege in Voerde
  • Wildgänse im verbalen Kreuzfeuer
  • Plätze frei in NABU-Kindergruppe Xanten
  • NABU sucht weitere Mitstreiter
  • Machen Sie mit!
  • Großes NABU - Jubiläumsfest in der NABU-Naturarena
  • NABU auf dem Ritterfest in Voerde
  • Hohe Auszeichnung für Karl-Heinz Peschen
  • Tag der offenen Naturarena
  • Kobold auf der Grünlandpisten
  • Der NABU zeigt Flagge
  • NABU-Kreisgruppe Wesel gewinnt den 1. Preis bei Handy-Sammelwettbewerb
  • 5. Alpener Streuobstwiesenfest
  • Endspurt in der Naturarena
  • Vogelzug


  • Endspurt in der Naturarena

     

    Das letzte Mal in diesem Jahr öffnet die NABU Naturarena in Wesel-Bislich seine Pforten. Und zwar am Sonntag, den 01. Oktober, von 11:00-17:00 Uhr.

     

    Der Naturgarten e.V. und NABU laden dazu herzlich ein. Gerade jetzt im Oktober ist eine ideale Pflanzzeit, damit Wildbienen und Co. auf ihre Kosten kommen können.

     

    Am Sonntag gibt es dazu viele heimische Pflanzen, die für eine kleine Spende vor Ort, erworben werden können. Zudem bietet der NABU Äpfel und Birnen von ökologisch wertvollen Obstwiesen an. Um 11:30 und 14:30 Uhr werden wieder zwei naturkundliche Führungen in der Naturarena veranstaltet.

     

    Kaffee und selbstgemachter Kuchen, solange der Vorrat reicht, werden ebenfalls wieder angeboten.

     

    Foto: Peter Malzbender

     

    Artikel: Peter Malzbender


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2018 NABU Kreisgruppe Wesel