NABU Kreisverband Wesel

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen 2024 > 

Hauptmenü

  • Tag der offenen NABU-Naturarena am 02.06.2024
  • Igel in unseren Gärten sind in höchster Gefahr
  • Saisonstart in der NABU-Naturarena am 05. Mai 2024
  • Greifvögel im Fadenkreuz
  • NABU Natur Kindergruppe startet in Neukirchen-Vluyn
  • Amphibien sind bald wieder in Hochzeitsstimmung
  • Heimatpreis Rheinberg
  • Mitmachaktion Müllsammeln am Rhein
  • Raus aus der Bude, rein in den Wald


  • Amphibien sind bald wieder in Hochzeitsstimmung

    Am letzten Samstag, 27.01.2024, hat die NABU-Gruppe Dinslaken wieder den Amphibienschutzzaun an der B8 gegenüber vom Pflanzgarten aufgebaut. Mit Spaten und Astschere ausgestattet ging es bei tollem Sonnenschein an die Arbeit. Nach gut 5 Stunden schweißtreibender Arbeit waren 500m Zaun endlich gesetzt.
     
    Lydia Galka, Edmund Rodzinski, Heike Sunten, Norma Heldens  Foto:Peter Malzbender
    Helfer im Einsatz: Lydia Galka, Edmund Rodzinski, Heike Sunten, Norma Heldens 
    Foto:Peter Malzbender  
     
    Wenn jetzt in der Nacht die Temperaturen bei über 5 Grad liegen und ggf. noch Regen dazu kommt, laufen die Kröten wieder in Scharen los. Zuerst die Männchen, dann folgen die Mädels. Die Zahlen an diesem Standort sprechen für sich: in 2022 wurden 1489 Amphibien gerettet und im letzten Jahr waren es 1680 Tiere.
     
    Bis ca. Mitte April 2024 wird dieser Schutzzaun nun täglich morgens und abends kontrolliert. Dabei helfen knapp 30 Ehrenamtliche vom NABU Dinslaken. Ein besonderer Dank gilt der Straßenmeisterei Voerde und Straßen NRW für die gute Zusammenarbeit.
     
     Foto:Peter Malbender, Erdkröten im Doppelpack
     

    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2024 NABU Kreisverband Wesel