NABU Kreisgruppe Wesel

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen 2017 > 

Hauptmenü

  • Kopfbaumpflege in Voerde
  • Wildgänse im verbalen Kreuzfeuer
  • Plätze frei in NABU-Kindergruppe Xanten
  • NABU sucht weitere Mitstreiter
  • Machen Sie mit!
  • Großes NABU - Jubiläumsfest in der NABU-Naturarena
  • NABU auf dem Ritterfest in Voerde
  • Hohe Auszeichnung für Karl-Heinz Peschen
  • Tag der offenen Naturarena
  • Kobold auf der Grünlandpisten
  • Der NABU zeigt Flagge
  • NABU-Kreisgruppe Wesel gewinnt den 1. Preis bei Handy-Sammelwettbewerb
  • 5. Alpener Streuobstwiesenfest
  • Endspurt in der Naturarena
  • Vogelzug


  • "Wildbienen - die faszinierend - unbekannten Flugkünstler"

     

    Am Sonntag, den 06. August 2017, öffnet der NABU wieder seine Naturarena in Wesel-Bislich. Zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr sind alle Bürger herzlich eingeladen (Ecke Bislicher Straße / Auf dem Mars).


    Schwerpunktthema des Veranstaltungstages ist dieses Mal "Wildbienen - die faszinierend - unbekannten Flugkünstler".
    Diese äußerst nützlichen Insekten können an dem Tag hautnah in vielen Arten beobachtet werden.


    Dazu gibt es unglaublich interessante Naturgeschichten, die vor Ort erläutert werden. Außerdem blüht es noch an vielen Ecken auf dem naturnahen Gelände, der große Kräutergarten zeigt sich in voller Pracht, die Naturteiche sind ein El Dorado für Großlibellen und Co.
     
    Um 12.00 Uhr und 15:00 Uhr bietet der NABU-Kreisvorsitzende Peter Malzbender eine Vogelexkursion an. Es gibt auch jetzt noch viele Piepmätze, die zu bestaunen sind.
     

    Marie Tscherner

     

    Foto: Peter Malzbender


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2019 NABU Kreisgruppe Wesel