NABU Kreisgruppe Wesel

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Archiv > 2004 > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Naturdetektive
  • Das Kreisjugend-Zeltlager 2004
  • Erörterungstermin Bergwerk Walsum
  • Second-Hand-Markt 2004
  • Landschaftswacht
  • Rheinlandtaler
  • Schulgarten Holzwegschule
  • Neue Gruppe der WNJ
  • 20. Umwelttage
  • 2. Entsiegler-Runde erfolgreich beendet
  • Einstieg in die Winter-Entsiegler
  • Weihnachts-FrESmaTa
  • Sommer 2004
  • Greifvogelstation in Wesel
  • Jahresbericht 2004
  • Kampagne ’Wissen Wohin’
  • Preisverleihung im ZDF
  • Sommerferien 2004 auf Borkum
  • Preisverleihung
  • Pressemitteilung der NABU-Ortsgruppe Hamminkeln vom 22.09.2004
  • Naturschutzpreis
  • NABU – Aufruf an die Dinslakener und Voerder Bevölkerung
  • Bebauung am Rigaud`s Busch – Hellefisch ?
  • NABU fordert neue Erörterung
  • Trinkwasserschutz
  • Deutsche Steinkohle greift Dinslakener Wasserrecht an
  • Tierpräparationen
  • Hilfe für den Hasen


  • 2. Entsiegler-Runde erfolgreich beendet

    2. Platz für (W)Esel

    Die Donnerstagsgruppe der WNJ hat die Winter-Entsiegler vom Dezember 2005 bis Ende März 2006 mit 150 Punkten abgeschlossen. Aktionen wie dem Bau von Meisenglocken, Arbeiten im Biogarten bei der Evangelischen Christuskirche, der Reinigung einiger Vogelnistkästen am Flürener Waldstadion erbrachten viele Punkte bei der bundesweiten Online-Aktion der NAJU.

    Aber auch die tierische Wintergeschichte von der Schleiereule Frodo trug mit zum 2. Platz bei. Damit hat die jüngere Kindergruppe der Dienstagsgruppe nicht nur nachgeeifert, sondern hat sie in der Platzierung sogar noch überflügelt. Ehrgeiz ist halt auch in Naturschutzgruppen ein wichtiger Antrieb und so stellten die zehn- bis dreizehnjährigen Kinder in den vier Monaten immerhin 12 Aktionen auf die Beine.

    Das Gute am virtuellen Spiel war, dass man Punkte nur mit echten Aktionen bekommen konnte. Und die mussten mit Fotos oder Presseartikeln belegt werden.

    Ein Gutschein über 100 Euro von fit-z ist der Lohn der Mühe. Aus dem reichhaltigen Sortiment kann jetzt die Ausstattung der Exkursionskiste erweitert werden.

    Mit den (W)Esel – so nannte sich die Kindergruppe im Spiel – freuen sich die Grünen Recken von der Graf-Recke-Hauptschule aus Düsseldorf über den ersten und die NAJU aus dem Hessischen Staufenberg über den dritten Platz.

    Gewinner aller Aktionen der beteiligten Gruppen war darüber hinaus selbstverständlich in erster Linie die Natur.

    Weitere Infos und eine Gesamtübersicht der vielen tollen Aktionen gibt’s im Netz unter www.die-entsiegler.de

     Uwe Heinrich


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2019 NABU Kreisgruppe Wesel