NABU Kreisgruppe Wesel

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Archiv > 2016 > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Meldungen auf der Startseite 2016
  • Müllsammlung in Wesel
  • Vorweihnachtlicher Arbeitseinsatz der NAJU
  • Tatendrang 2017 erschienen
  • Weihnachtsgruß
  • Naturdetektive 2016
  • Stunde der Wintervögel 2016
  • Stunde der Gartenvögel 2016
  • Stunde der Wintervögel 2016
  • Obstwiesenfest Xanten 2016
  • Fotowettbewerb "Streuobstwiesen"
  • Naturdetektive 2016
  • Naturdetektive Xanten 2016
  • Bildungswochenende Wildkräuter
  • "JuLeiCa"-Kurse starten


  • NABU-Kinder im Mitmachwald

    Von Fröschen, Mistkäfern und Pelzchen

    Leider ist sie viel zu schnell vorbeigegangen, die Waldwoche des Sommerferienprogramms "NABU-Naturdetektive" in Xanten! Vier Tage lang kamen 13 tolle Kinder zusammen mit Naturpädagogin Sylke Döringhoff mit viel Begeisterung in “die Hees“ um den Lebensraum Wald zu erleben. Einen Tag ging es außerdem auf die Bislicher Insel an den Teich auf der Streuobstwiese. Mit Keschern und Lupen ausgerüstet konnten viele unterschiedliche Wasserbewohner gefangen werden, die die Kinder mit ihren Lebensweisen zum Staunen brachten. Ständige Begleiter während unserer Stunden im Wald waren unzählige Frösche, Kröten und Mistkäfer. Ein jeder, hatte man ihn entdeckt, wurde behutsam in der Becherlupe betrachtet und an sicherer Stelle wieder freigelassen. Das selbstgebaute “Waldsofa“ unter den dicken Buchen wurde gerne angesteuert um sich dort zu stärken, mit den Schnitzmessern zu arbeiten oder eine Pause vom Spielen und Forschen zu machen. Ein besonderer Spaß war es auf wackeligen Seilbrücken von Baum zu Baum zu balancieren. Da zeigten die Kinder viel Geschick und Ausdauer. Mit besonderer Spannung verfolgten die Kinder jeden Tag das Märchen „Von den verschenkten Pelzchen“ und erhielten als kleines Abschiedsgeschenk ein eigenes, natürlich unechtes „Pelzchen“.

     

    Vielen Dank an die Ehrenamtlichen der NABU Ortsgruppe Xanten, die die Gruppe jeden Tag begleitet und toll unterstützt haben.
       

     Gruppenbild

      Im Mitmachwald gab es viel zu entdecken und zu erleben.

      Foto: Carsten Fröhlich

     

     Begrüßungskreis

      Begrüßungskreis mit der Naturpädagogin Sylke Döringhoff.

      Foto: Carsten Fröhlich

     

     Spiel und Spaß

      Die Kinder mussten beim Spiel "Hund und Herrchen" immer auf der Hut sein.

      Foto: Carsten Fröhlich

     

     Wald-Weitsprung

      Rennen und Toben erlaubt: der Wald-Weitsprung weckte den Ergeiz.

      Foto: Carsten Fröhlich

     

     Lydia auf der Wackelbrücke

      Lydia kletterte begeistert über die Wackelbrücke.

      Foto: Carsten Fröhlich

     

     Kletterpartie

     Mit Gleichgewicht und viel Geschick balancierte Jan-Mattis über die Seile.

      Foto: Carsten Fröhlich

     

     Pelzchenbeutel

      Die Kinder durften sich ein "Pelzchen" als Abschiedsgeschenk aus dem Beutel aussuchen.

      Foto: Carsten Fröhlich

     

    Text von Sylke Döringhoff, Naturpädagogin


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2019 NABU Kreisgruppe Wesel