NABU Kreisgruppe Wesel

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Archiv > 2006 > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Neuer WNJ-Vorstand 2006
  • Tausche altes Handy gegen frischen Apfel!
  • Die Stunde der Gartenvögel 2006
  • NABU-Kalender 2006
  • Eine Zeitschrift und ihre Freunde
  • Steinkauzbrut
  • Das NABU-Ferienprogramm 2006!
  • NAJU-KREISJUGENDZELTLAGER 2006
  • In eigener Sache
  • Jubilar-Treffen der NABU-Kreisgruppe
  • 25 Jahr-Feier der WNJ
  • Kleine Ornithologen ganz groß
  • Storchendrama auf der Bislicher Insel
  • NABU fordert neue Erörterung
  • Der Amphibienschutzzaun in Diersfordt


  • Kleine Ornithologen ganz groß

    Eine Neukirchen-Vluyner Kindertagesstätte hat die „Kinder-Garten-Rallye“ zur diesjährigen NABU-Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“ gewonnen

    Das war wirklich eine echte Überraschung für die kleinen Ornithologen in  der Neukirchen-Vluyner AWO-Kindertagesstätte am Larfeldsweg! Sie hatten im Mai an einer bundesweiten Vogelzähl-Aktion teilgenommen, die der NABU und sein bayrischer Partner, der Landesbund für Vogelschutz, in diesem Jahr unter dem Titel „Stunde der Gartenvögel“ veranstaltet hatten. Während die Großen dazu aufgerufen waren, an drei auf einander folgenden Tagen jeweils eine Stunde lang alle Vögel zu notieren, die ihnen im eigenen Garten, aber auch im Park, auf dem Friedhof oder vom Balkon aus unter die Augen kamen, konnten die Kleinen an einer „Kinder-Garten-Rallye“ teilnehmen, bei der es neben zahlreichen kleineren Preisen auch fünf Vogelgärten im Wert von jeweils 2500 Euro zu gewinnen gab. Ja, und genau einer dieser Gärten, wird jetzt demnächst in der Neukirchen-Vluyner KiTa am Larfeldsweg Nummer 12 entstehen.

    „Dabei hatten wir vielleicht noch mit einem hübschen Bilderbuch gerechnet, aber doch nicht mit dem ersten Preis“, freute sich die Kindergartenleiterin, Gisela Herken, als sie Anfang Juni per Telefon aus der Bonner NABU-Zentrale von dem Glück erfuhr. Die Idee zu der Rallye-Teilnahme stammte übrigens von Petra Teßmann. Sie hatte als Betreuerin in der NAJU-Gruppe in Neukirchen-Vluyner von der Mitmach-Aktion gelesen und gedacht, das sei doch auch was für den Kindergarten, in den ihr fünfjähriger Sohn Tim geht.

     Dort war man von ihrem Vorschlag sofort ganz begeistert, zumal sie sich anbot, die ganze Sache an einem ihrer arbeitsfreien Nachmittage mit den Kindern durchzuführen. Natürlich ging das nicht ohne entsprechende pädagogische Vorbereitung. Dafür sorgten in diesem Fall die KiTa-Leiterin Gisela Herken und ihre Erzieherinnen-Kolleginnen. Rund 14 Tage lang machten sie mit Vorlesegeschichten, Liedern, Mal- und Bastelaktionen und - bei gutem Wetter - auch schon mit gezielten Beobachtungsübungen aus 90 neugierigen Kindergartenkindern 90 neugierige Gartenvogel-Experten.

    An einem trockenen Nachmittag im Mai gingen dann zu der als offenes Nachmittagsangebot durchgeführten Gartenvogel-Rallye insgesamt 36 Kinder, sieben Erzieherinnen und zwei Mütter auf dem KiTa-Gelände an den Start. Es ging dann mit Ferngläsern, Bildkarten und den vom NABU vorgedruckten Erhebungsbögen in mehreren Gruppen nach einander hinaus auf einen keinen Beobachtungshügel hinter dem Haus.

    Während die einen zählten, bastelten und malten die anderen fleißig an einem Specht und einer Amsel aus Pappmaché, die man zusätzlich zu den Rallye-Bögen und einer kleinen Fotodokumentation mit zur NABU-Zentrale nach Bonn schicken wollte. „Das hat allen einen Riesenspaß gemacht“, erinnern sich Gisela Herken und Petra Teßmann noch heute gerne an die ganze Aktion. Dass sie damit auch noch Rallye-Sieger geworden sind, war für alle Beteiligten eigentlich „nur“ das Tüpfelchen auf dem I. Ein unverhofftes Tüpfelchen, und ein willkommenes noch dazu. Zurzeit weiß in der prämierten Neukirchen-Vluyner AWO-KiTa zwar noch niemand so genau, wie der gewonnene Vogelgarten aussehen soll, doch die Kinder, Eltern und Erzieherinnen dort träumen schon ganz lange von einer neuen, großen Vogelnestschaukel.

    Dieser Beitrag basiert auf einem Artikel von Jutta Langhoff, erschienen im Naturspiegel, Heft 63.

    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2019 NABU Kreisgruppe Wesel