NABU Kreisgruppe Wesel

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen 2019 > 

Hauptmenü

  • Wintervögel-Zählaktion am Hof Emschermündung
  • Rheine Cleanup in Wesel
  • NABU auch 2019 weiter auf Werbetour
  • Ministerin Svenja Schulze (SPD) überzeugte in Wesel
  • Ordentliche Mitgliederversammlung
  • NABU fordert deutliche Reduzierung des Kiesabbaus in den Kreisen Wesel und Kleve
  • Waldohreule erfolgreich aufgepäppelt
  • Weißstörche eröffnen frühzeitig Brutsaison
  • NABU lädt zum Vortrag ein
  • Jetzt geht's los
  • NABU-Kindergruppe sammelte Müll am Rhein bei Voerde-Möllen
  • Saisonstart in der NABU-Naturarena am 05. Mai 2019
  • Dem Wassergetier auf der Spur
  • Bei den Frühlingsforschern ganz vorn: NABU-Kindergruppe Dinslaken-Hiesfeld
  • NABU warnt: Tödliche Gefahr durch Kunststoffbänder
  • Naturschutz-Nachwuchs erkundet die Lippe
  • Sommerpfeile und Sonnenflieger - die Libellen in der NABU-Naturarena in Wesel
  • Begeisterte NABU-Naturdetektive am Rotbach
  • Kühe müssen auf die Weide
  • Tag der offenen Tür in der NABU-Naturarena
  • Da sind wir dabei - NABU sucht weitere HelferInnen für den Rhine CLeanUp
  • Holladihoo... "Heidi" von Petra gerettet
  • NABU Gruppe in Wesel wiederbelebt
  • NABU-Kindergruppen & NAJU in Voerde-Möllen: Gemeinsam gegen die Plastikflut!
  • 7. Alpener Streuobstwiesenfest


  • Bei den Frühlingsforschern ganz vorn: NABU-Kindergruppe Dinslaken Hiesfeld

     

    In der Kategorie „Kindergruppen“ des Wettbewerbs „Erlebter Frühling“ hat die NABU-Kindergruppe Dinslaken-Hiesfeld den 3. Platz belegt.

     

    Ein Riesenerfolg für die kleinen Naturforscher. Schließlich hatten rund 1200 Kinder beim Wettbewerb der Naturschutzjugend bundesweit daran teilgenommen. Die Gruppenleiterinnen Beate Neuhaus und Sabine Ballnus waren ebenfalls aus dem Häuschen. Sie waren bei acht Gruppentreffen mit den Kindern im Alter von sechs und elf Jahren den pflanzlichen und tierischen Frühlingsboten in der heimischen Natur auf der Spur. „Es ging uns darum, den Kindern die eindrucksvollen Veränderungen im Frühling mit viel Freude zu vermitteln. Wir haben versucht, Flora und Fauna mit allen Sinnen zu entdecken und Zusammenhänge zu erörtern. Die Kinder waren begeistert dabei“, sagt Beate Neuhaus.

     

    Neben Bänderschnecke, Buschwindröschen und den ersten Schmetterlingen wurden auch Hummeln und Wildbienen aufgespürt. Zudem hatten die Kinder beim Besuch eines Imkers die Gelegenheit, alles Wissenswerte über die wichtigen Funktionen der Blütenbestäuber und Honigsammler zu erfahren. Eine beeindruckende Fotodokumentation mit ausführlicher Beschreibung der Frühlings-Gruppenaktivitäten der Dinslakener Kindergruppe fand in Berlin Aufmerksamkeit, die mit dem Preis honoriert wurde: Ein Zelt, sehr gute kindgerechte Naturbücher und Spiele konnte die Kindergruppe jetzt in Empfang nehmen.
     

     

     

     Stolz präsentiert die NABU-Kindergruppe ein Teil ihres Gewinnes.

     Foto: Peter Malzbender

     

    Artikel von: Peter Malzbender, Juni 2019


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2019 NABU Kreisgruppe Wesel