NABU Kreisgruppe Wesel

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen 2020 > 

Hauptmenü

  • Stunde der Wintervögel in Wesel
  • Einladung Gruppentreffen Wesel
  • Vorstand der NABU-Kreisgruppe Wesel im Amt bestätigt
  • Traditionsbäckerei Schollin mit Herz
  • 1.300 Euro von Herzen
  • Coronavirus zwingt zu Vorsichtsmaßnahmen
  • Tiere in Gefahr: Vorsicht beim Einsatz von Mähroboter und Freischneider
  • Gans schön aufregend
  • Es stinkt zum Himmel
  • Saisonstart NABU-Naturarena entfällt
  • Stunde der Gartenvögel 2020
  • NABU-Naturdetektive 2020
  • Saisonstart in der NABU-Naturarena
  • Offene Gartenpforte im Juli
  • Offene Gartenpforte im August
  • RhineCleanUp 2020
  • Tag der offenen NABU-Naturarena am 06.09.2020
  • RhineCleanUp in Wesel


  • Vorstand der NABU-Kreisgruppe Wesel im Amt bestätigt

    Die Mitgliederversammlung der NABU Kreisgruppe Wesel e.V. hat am 15. Februar 2020 den amtierenden ersten Vorsitzenden, Peter Malzbender, für weitere vier Jahre ohne Gegenstimme wiedergewählt.


    Ebenso wurden Frank Boßerhoff (Stellvertreter), Gregor Alms (Finanzreferent) und Carsten Fröhlich (Beisitzer) wieder in den Vorstand gewählt. Der Jugendreferent, Johannes Kleinherbers, wurde bestätigt.


    Erfreulicherweise stellte sich Ellen Werner als neue Beisitzerin im Vorstand zur Verfügung und wurde auch gewählt.


    In dem Bericht über das vergangene Geschäftsjahr blickte der Vorstand auf eine erfolgreiche Verbandsarbeit zurück. Frank Boßerhoff betonte in dem Tätigkeitsbericht, dass im zurückliegenden Jahr die Gruppen vor Ort und die Mitglieder in den verschiedenen Fachgebieten sehr aktiv und engagiert gewesen sind.


    Im Besonderen machte er auf die wichtigsten Ergebnisse des Vorstandes in den vergangenen 4 Jahren aufmerksam. Wichtige Themen waren die Rückkehr des Wolfes in den Kreis Wesel, der Bau und die Betreuung von mittlerweile 5 Amphibienfangzäunen durch den NABU, die Organisation von mehreren Müllsammlungen u.a. im Lippemündungsraum, das Thema Insektensterben sowie das Feiern des 40-jährigen Vereinsjubiläums im Juli 2017.


    Besonders erfreulich auch, dass es durch die vielfältigen Themen und die sehr gute Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gelungen ist, die Mitgliederzahl des NABU im Kreis Wesel innerhalb von 4 Jahren von 6.300 auf 9.300 Mitglieder zu steigern.

     

     

    Vorstand der NABU-Kreisgruppe Wesel im Amt bestätigt (v.l.n.r.): Gregor Alms, Frank Boßerhoff, Peter Malzbender, Ellen Werner und Carsten Fröhlich

     

     

    Artikel von: Norma Heldens & Frank Boßerhoff, Februar 2020


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2020 NABU Kreisgruppe Wesel